Physio van Wissen
Praxis für Krankengymnastik & Physiotherapie - Physio van Wissen - Alsdorf

Praxis für Physiotherapie & Krankengymnastik

Tel.: 02404 - 2 13 28

gesundheit

Praxis Physio van Wissen - Allgemeine Krankengymnastik

Die Krankengymnastik (Physiotherapie) hat das Ziel, die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers zu verbessern. Diese können durch Erkrankungen, durch angeborene Fehlentwicklungen, durch Unfälle oder durch alltägliche und dauerhafte Fehlbelastungen beeinträchtigt werden.

 

Passive Maßnahmen wie Massagen und Dehnungsübungen sowie aktive körperliche Bewegungsübungen, die unter der Anleitung eines Physiotherapeuten durchgeführt werden, haben das Ziel, Funktionsstörungen und Fehlentwicklungen des Körpers zu beseitigen oder zu vermeiden und Heilungsvorgänge zu unterstützen und zu beschleunigen.

 

Die Krankengymnastik führt zur Wiederherstellung oder Erhaltung der Bewegungsfunktionen sowie zur Entspannung oder Kräftigung der Muskulatur.

 

In der Orthopädie wird die Krankengymnastik bei Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen oder bei Haltungsfehlern angewandt. Krankengymnastik findet weiterhin Anwendung in der Neurologie, bei Schlaganfallpatienten oder Spastikern, in der Gynäkologie bei Schwangerschaften sowie in der Chirurgie, nach Operationen des Bewegungsapparates, in der Pädiatrie (Kinderheilkunde) bei angeborenen oder erworbenen Störungen der zentralen Koordination bei Säuglingen und Kleinkindern, bei Entwicklungsverzögerungen bei Kindern in den verschiedenen Wahrnehmungsbereichen, bei verschleißbedingten (degenerative) Muskelerkrankungen und bei Krankheitsbildern aus dem Bereich der Orthopädie und Chirurgie bei Kindern.

 

Des weiteren wird die Krankengymnastik zur Vorbeugung und zur Therapieunterstützung in der Rehabilitation eingesetzt.

Krankengymnastik